Unsere Kur TV

Asia-Kohlsuppe – mit oder ohne Hackfleisch

Kalorien pro Portion: 105 kcal (mit Fleisch ca. 227 kcal)

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 kleiner Weißkohl ca. 400 g 
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Ingwer 
  • 1 Chilischote
  • 2 Tomaten 
  • 500 ml fettfreie Gemüsebrühe 
  • frischer Koriander oder Schnittlauch
  • Gewürze: Salz und Pfeffer 
  • 200 g Rinderhack 

Zubereitung

  1. Weißkohl vom Strunk befreien und in dünne Scheiben schneiden.  
  2. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer klein schneiden in einem Topf mit wenig Gemüsebrühe andünsten.
  3. Die Chilischote halbieren, entkernen, in feine Ringe schneiden und mit dünsten. 
  4. Wenn Sie die Suppe mit Fleisch essen, dann Hackfleisch dazugeben und mit den Gewürzen     anbräunen.  
  5. Die Tomate klein würfeln.  
  6. Geschnittenen Kohl, Tomaten und Gemüsebrühe dazugeben und kochen, bis der Kohl weich ist.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Koriander oder Schnittlauch (feingeschnitten) servieren.

Tipp

Dieses Rezept schmeckt auch mit Shrimps oder Hühnchenbrust herzhaft und lecker.
Sie können dieses Rezept auch gut in größeren Mengen zubereiten, da die Suppe sich einige Tage im Kühlschrank hält. 
Wenn es schnell gehen soll, kann man anstelle des Weißkohls auch Sauerkraut verwenden.