Unsere Kur TV

Auberginen-Pizzen

Kalorien pro Portion: 258 kcal

Zutaten für 1 Portion

  • 1 Aubergine
  • Etwas passierte Tomatensoße
  • 100 g Mozzarella fettreduziert und gerieben
  • Gewürze: Salz, schwarzer Pfeffer
  • Frischer Basilikum

Zubereitung

  1. Ofen auf etwa 170°C vorheizen (Oberhitze und Umluft). Das Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  2. Die Aubergine in etwa 1 cm dicke scheiben schneiden, leicht salzen und ca. eine halbe Stunde liegen lassen. Jetzt auf das Backblech legen und für ca. 5 Minuten backen.
  3. Aus dem Ofen nehmen, sofort mit der Tomatensoße bestreichen und mit dem schwarzen Pfeffer würzen.
  4. Mit Mozzarella bestreuen und noch einmal für 10 Minuten backen.
  5. Aus dem Ofen nehmen und mit etwas kleingeschnittenem, frischen Basilikum bestreuen.

Tipp

Die Auberginen-Pizzen können auch noch mit weiteren Zutaten belegt werden: z.B. Champignon-
Scheiben oder Frühlingszwiebeln.