Unsere Kur TV

Tatsächlich gibt es verschiedene Tee-Sorten, die den Abnehm-Prozess unterstützen und gleichzeitig eine geschmackliche Variation bieten.

Wichtig ist, während der KUR ausreichend (ca. 2-3 Liter/Tag) zu trinken! 

Ingwer-Tee die Power-Knolle schmeckt warm und kalt

Gingerole und Shogaol im Ingwer

  • verleihen die typische Schärfe und "wärmen" so von innen.
  • stärken das Immunsystem
  • kurbeln die Verdauung an 
  • regen den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an
  • wirken entzündungshemmend
  • haben schmerzstillende Eigenschaften
  • lindern Übelkeit 
  • haben eine antioxidative Wirkung
  • kräftigen die Blutgefäße

Zubereitung

  1. Achten Sie auf Bio-Qualität!
  2. Auf 1 Liter Wasser nehmen Sie ca. 10-15 g frische Ingwerwurzel.
  3. Die Wurzel wird nicht unbedingt geschält, da direkt unter der Schale die meisten Inhaltsstoffe stecken also einfach in dünne Scheiben geschnitten und mit kochendem Wasser übergossen. 15-20 Min ziehen lassen und der Tee ist trinkfertig.
  4. Der Ingwer kann mehrmals aufgegossen werden.

Tipp

Zu Ingwer passt Zitronengras, frische Minze oder Zitronenmelisse, welche als zusätzliche Geschmacks-Variation dienen kann und einfach mit aufgegossen wird.

Reichern Sie auch Ihre Mahlzeiten so oft es geht mit Ingwer an, die Power-Knolle ist ein echte Bereicherung für Ihre Gesundheit.