Unsere Kur TV

Rhabarber-Apfel-Kompott

Kalorien pro Portion: 50 kcal 

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Stangen Rhabarber
  • 2 Äpfel
  • 150 ml Wasser
  • 1 Vanilleschote
  • Süßungsmittel
  • Zimt

Zubereitung

  1. Rhabarber die äußere Haut abziehen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Rhabarber in einen Topf geben und mit etwas Wasser aufsetzen.
  3. Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote in den Topf legen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis das Obst weich ist. Evtl. noch etwas Wasser dazugeben.
  4. Mit Zimt und Süßungsmittel abschmecken und servieren.

Tipp

Kann zusammen mit magerem Hüttenkäse, Joghurt oder Quark als Hauptgang gegessen werden.

Geschmacksvarianten entstehen, wenn Sie Kombinationen von Rhabarber, Erdbeeren, Äpfeln oder 
Birnen verwenden.